Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Soenae
   Zizi
   Jana
   Miriam
   Jasmin
   www.spinntreffen.ch
   Marlies



http://myblog.de/spinnliese

Gratis bloggen bei
myblog.de





Uebungs-und Probesträngchen

Eigentlich möchte ich euch das nicht vorenthalten, auch wenn es noch gar nichts Rechtes geworden ist. Das war schon vor Wochen, als Jana zu Jasmin in die Schweiz kam, durfte ich da mal rein schauen.

Also das fand ich ganz toll, Jana persönlich zu begegnen, wo ich doch ihren Blog schon seid Jahren kenne und mich ihre kreativen Arbeiten immer sehr begeistern. Etwas Besonderes, sind auch ihre Gedanken !

Natürlich wahr es auch interessant, anderen Woll- und Fasersüchtigen zu begegnen.

Was jetzt da unten zu sehen ist, ist das ausprobieren vom Gesehenen an diesem Nachmittag. Zuschauen ist ja einfach, nur das Umsetzen in die Realität, was ganz anderes. So geht es also weiter, unter dem Moto: üben, üben und wieder üben.

Grau mit AnaJs bild 2

Grau mit AnaJs

Grau mit Seide

Hier ist Etwas entstanden das brauchbarer ist, als im Moment meine "Coil`s". Ich habe von Hand wenig weisse und rote Seide mit grauer Merino vom Vlies gemischt, dann gesponnen und gezwirnt. Was damit gestrickt wird wird weiss ich noch nicht. Das Grau war mir zu langweilig und von der Seide war nur eine gute Handvoll vorhanden. Ich werde das wieder einmal machen.

mit Seide farbig

Ja und das ist wieder die graue Merino, die ich mit einem Faden bunt gefärbter Seide verzwirnt habe. Das reicht gerade mal für Mittli (Pulswärmer) mit uni grau.

Wünsche allen einen fröhlichen 1. August ! es grüsst die Spinnliese

30.7.10 17:16


Schnecken-Kissen

Ja eigentlich haben bei diesen sommerlichen Temperaturen die Schnecken nicht mehr viel Freude, wie noch vor einiger Zeit, als alles nur noch nass war. Auf diesem Kissen können sie auch keinen Schaden anrichten.

Vor einiger Zeit gab es da einen Schnecken-zähl-Wettbewerb und wie das so ist, braucht es da auch Preise für die Gewinner. So hat man mich gefragt ob ich eine Idee hätte für ein Stuhlkissen. Vielleicht gestrickt, genäht oder sonst wie.

Kurz nachgedacht.... Wolle ist da.... Nadeln sind da... also nicht mehr lange studieren. Der Keller ist im Moment auch der kühlste Raum im Haus.

kissen vorlage 1

Als erstes filzte ich aus Schafwolle eine runde Scheibe. Eine Seite dunkelbraun, die Andere mittelbraun.

kissen vorlage 2

Dann habe ich die Blätter und Schneckenhäuschen auf genadelt und noch einmal mit Wasser und Seife gewalkt.

Kissen fertig

Und siehe da, es wurde als der 1. Preis vergeben! nun ich hoffe, der glückliche Gewinner freut sich auch über diese Schnecken.

Und mir hat es Spass gemacht kreativ zu sein.........es grüsst euch die "Spinnliese"

21.7.10 17:13


Spinnliese spinnt nicht nur..............

Ab und zu ist sie eine "Filzliese" und wie man sieht kann sie nicht so schnell aufhören.........sie filzt, nadelt und näht ......mit dem passenden Stoff werden sie auch noch ab gefüttert. Die Täschchen und Beutelchen für diverse Kleinigkeiten

 

9.7.10 20:44


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung